Ausdruck von der Webseite www.dr-guenther-denzler.de

Mein Leben

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen."

(Erich Kästner)

... ich habe das in meinem Leben immer wieder erfahren (müssen) und gelernt, in jeder Situation auch die Chancen zu sehen. In Bamberg geboren und aufgewachsen in einem kleinem Dorf im Steigerwald habe ich mich stets eng mit meiner oberfränkischen Heimat verbunden gefühlt. Ihre Schönheit zu erhalten und ihre Attraktivität zu fördern, war mir immer ein großes Anliegen.

"Wer nicht zufrieden ist mit dem was er hat,
der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte."

(Berthold Auerbach)

Stationen:

  • 8 Jahre Volksschule
  • Abitur am Spätberufenengymnasium Theresianum der Karmeliten in Bamberg 
  • Jurastudium in Würzburg und Regensburg
  • Staatsexamen und Referendariat in Regensburg
  • Studium der Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg mit Dissertation zum Thema „Der Einfluss alternativer Zeitungen auf die Kommunalpolitik aus der Sicht städtischer Pressestellen“

Es folgten weitere Stationen an der Regierung von Oberfranken, dem Landratsamt Bamberg und der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg in denen ich vielfältige Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche der öffentlichen Verwaltung erhielt. Auf diese Erfahrungen konnte ich in meinen Ämtern als Landrat und Bezirkstagspräsident bauen.